Entsorgungskalender

Hier finden Sie den aktuellen Entsorgungskalender.

Grüngutvignetten

Ab sofort können sich Hauseigentümer, Hausmieter und Verwaltungen die jährliche Grüngutvignette bequem mit Rechnung nach Hause liefern lassen.

Sie müssen nicht mehr an den Kauf der Vignette denken, sie kommt prompt und zuverlässig, zur richtigen Zeit, direkt an Ihre gewünschte Lieferadresse.

Hier finden Sie das Vertragsformular.

Dieses kann selbstverständlich ebenfalls bei uns am Schalter der Einwohnerdienste direkt bezogen und ausgefüllt werden. Mit dem Ausfüllen und Unterzeichnen erklären Sie sich mit den Vertragsbestimmungen einverstanden.

Wir freuen uns, den Einwohnern von Oberrohrdorf diese komfortable Dienstleistung anbieten zu können. Nutzen Sie die Gelegenheit zur bequemen Lieferung der Vignette.

Kunststoffsammlung

Kunststoff ist ein Wertstoff. Doch rezykliert wird in der Schweiz bis heute nur rund 10 Prozent des jährlich anfallenden Kunststoffabfalls. Am 1. Juni 2022 startet die von der Einwohnergemeindeversammlung beschlossene Testphase der Kunststoffsammlung. Damit möchte Oberrohrdorf künftig seinen Beitrag zu einer höheren Recyclingquote von Kunststoffabfällen leisten. Die Testphase dauert bis Ende 2024.

Die Sammelsäcke können ab 1. Juni 2022 bei den Einwohnerdiensten der Gemeinde Oberrohrdorf zu den üblichen Schalteröffnungszeiten bezogen werden. Die Kosten (inkl. Mehrwertsteuer) wurden wie folgt festgelegt:

  • 35 Liter Fr. 20.– / 10er Rolle oder Einzelsack Fr. 2.–

  • 60 Liter Fr. 35.– / 10er Rolle oder Einzelsack Fr. 3.50

Jeden zweiten Samstagmorgen von 09.00 bis 11.00 Uhr können die vollen Säcke im Werkhof bei der Schulanlage Hinterbächli abgegeben werden. Die Firma Daetwiler Umweltservice AG wird eine visuelle Kontrolle des Inhalts vornehmen (kein Fremdkehricht wie Grau- oder Grüngut im Sack!). Die Daetwiler AG presst das Sammelgut anschliessend zu Ballen und liefert sie der Firma Innorecycling in Eschlikon zur Weiterverarbeitung ab.

Die Daten für das Jahr 2022 wurden wie folgt festgelegt:

JanuarFeburarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
     25.9.
23.
6.
20.
3.
17.
1.
15.
29.
12.
26.
10.
24.

Die erste Sammlung im 2023 findet am 7. Januar statt.

Für optimales Recycling muss bereits im Haushalt getrennt werden. Kunststoffe dürfen nicht mit Windeln, Essensresten, Zigarrenstummel usw. verschmutzt werden. Je besser im eigenen Haushalt getrennt wird, desto effektiver ist die spätere Rohstoffgewinnung. Hochwertiges Recycling bedeutet, dass möglichst viele Wertstoffe wiederverwertet werden und das dabei gewonnene Recyclingmaterial eine hohe Qualität aufweist.

In den Oberrohrdorfder Kunststoffsammelsack gehören folgende Dinge:

  • Tragetaschen. Zeitschriftenfolien, Sixpackfolien, Kassensäckchen
  • Milch-, Shampoo-, Weichspüler-, Putzmittelflaschen usw.
  • Getränkeflaschen (ohne PET), Öl- und Essigflaschen
  • Tiefziehschalen wie Eier- und Guetzliverpacklungen,Fleischschalen
  • Eimer, Blumentöpfe, Kübel, Joghurtbecher
  • Getränkeverbundkartons wie Tetrapacks usw.
  • Verbundmaterial wie Aufschnitt-, Käseverpackungen usw.

Weitere Infos können Sie dem entsprechenden Flyer der Firma Daetwiler Umweltservice AG entnehmen.