Baugesuche

Baugesuche vom 9. Oktober 2019

Bauherrschaft:

Swiss Life AG, Zürich

Grundeigentümer:

Swiss Life AG, Zürich

Planverfasser:         

Meier + Steinauer Partner AG, Zürich

Bauprojekt:

Sanierung der Liegenschaften Cholacherstrasse 2-12 und Photovoltaikanlagen auf den Dächern, Parzelle 560, Zone W3

Bauherrschaft:

Lichtenegger Robert, Oberrohrdorf

Grundeigentümer:

Stockwerkeigentümer Busslingerstr. 1a und 1b

Planverfasser:         

Hegi Garten AG, Berikon

Bauprojekt:

Sichtschutz auf Parzelle 565, Busslingerstrasse 1a, Zone W2 

Bauherrschaft:

Fröhlich Daniel und Meli Patrizia, Oberrohrdorf

Grundeigentümer:

Fröhlich Daniel und Meli Patrizia, Oberrohrdorf

Planverfasser:         

Fröhlich Daniel und Meli Patrizia, Oberrohrdorf

Bauprojekt:

Dachsanierung/Energetische Massnahmen beim EFH auf Parzelle 920, Binsenstrasse 8, Zone W2

Die Pläne können vom 10. Oktober bis 8. November 2019 auf der Bauverwaltung Oberrohrdorf eingesehen werden. Allfällige Einwendungen sind innert der Auflagefrist an den Gemeinderat zu richten und haben einen Antrag mit Begründung zu enthalten.


Baugesuche vom 18. September 2019

Bauherrschaft:

Schrepfer Dieter und Hannelore, Oberrohrdorf

Grundeigentümer:

Schrepfer Dieter und Hannelore, Oberrohrdorf

Planverfasser:  

Schrepfer Dieter, Oberrohrdorf

Bauprojekt:

Luft / Wasser- Wärmepumpe beim Einfamilienhaus, Hinterbächlistrasse 46b, Parzelle 1125, Zone W2

  

Bauherrschaft:

Bamert Tamara, Oberrohrdorf

Grundeigentümer:

Hochstrasser Marco, Oberrohrdorf

Planverfasser:

Richnerstutz, 5612 Villmergen

Bauprojekt:

Werbetafel an Hausfassade, Badenerstrasse 27, Parzelle 253, Zone W2

Zustimmung:

Departement Bau, Verkehr und Umwelt, Abteilung für Baubewilligungen, 5001 Aarau

Die Pläne können vom 19. September bis 18. Oktober 2019 auf der Bauverwaltung Oberrohrdorf eingesehen werden. Allfällige Einwendungen gegen das Bauprojekt sind innert der Auflagefrist an den Gemeinderat zu richten und haben einen Antrag mit Begründung zu enthalten.


Haben Sie Fragen? Wenden Sie sich an die Bauverwaltung.