SCHRIFTZUG
Gemeinde Oberrohrdorf
Ringstrasse 2
5452 Oberrohrdorf
Tel. 056 485 77 00
 

Baugesuche

     

    Bauherrschaft:

    Sunrise Communications AG, i.V. Huawei Technologies, 8600 Dübendorf

    Grundeigentümer:

    Publicare AG, Vorderi Böde 9, Oberrohrdorf

    Planverfasser:  

    Enkom AG, 6210 Sursee

    Bauprojekt:

    2 Mobilfunkantennenanlagen auf dem Dach des Gewerbehauses der Publicare AG, Vorderi Böde 9, Oberrohrdorf

    Zusätzliche Zustimmung:

    Die Zustimmung des Departements Bau, Verkehr und Umwelt, 5001 Aarau, liegt vor. 

     

    Die Pläne können vom 9. August bis 7. September 2018 auf der Bauverwaltung Oberrohrdorf eingesehen werden. Allfällige Einwendungen sind innert der Auflagefrist an den Gemeinderat zu richten und haben einen Antrag mit Begründung zu enthalten.

     


     

    Bauherrschaft:

    Brändle Susanna und Müller Sandra, Oberrohrdorf

    Grundeigentümer:

    Rita Züllig, 8834 Schindellegi

    Planverfasser:  

    Hegi Garten AG, 965 Berikon

    Bauprojekt:

    Sichtschutz auf Parzelle 1066, angrenzend an Parzelle 1186, Dorfstrasse 13, Zone KN

     

    Bauherrschaft:

    Tilo Meyer und Claudia Sommerhalder, 5408 Ennetbaden

    Grundeigentümer:

    Susanne Leser, Oberrohrdorf

    Planverfasser:  

    Füglistaller Architekten AG, 8964 Rudolfstetten

    Bauprojekt:

    Ausbau DG und Einbau Lukarne beim Reihen-EFH auf Parzelle 624, Morgenacherstrasse 2c, Zone W2

     

    Bauherrschaft:

    Brelag GmbH Oberrohrdorf

    Grundeigentümer:

    Brelag GmbH Oberrohrdorf

    Planverfasser:  

    Walter Kohler & Partner AG, 5405 Baden-Dättwil

    Bauprojekt:

    Technische Dachzentrale und Einhausung Rückkühlung auf Neubau Gewerbehaus Canastra II, Parzelle 846, Vorderi Böde 2, Oberrohrdorf, Gewerbezone

     

    Die Pläne können vom 19. Juli bis 17. August 2018 auf der Bauverwaltung Oberrohrdorf eingesehen werden. Allfällige Einwendungen sind innert der Auflagefrist an den Gemeinderat zu richten und haben einen Antrag mit Begründung zu enthalten.

       


     

    Haben Sie Fragen? Wenden Sie sich an die Bauverwaltung.