Kranke Kinder und Schule in der Covid-19 Zeit

Der Herbst hält Einzug und damit auch die Zeit der Erkältungen. Wir haben in der Schule zunehmend kranke Kinder. Wir bitten Sie folgendes Vorgehen zu beachten (Gemäss Empfehlungen BKS und BAG):

• Kinder mit Krankheitssymptomen (Husten, Halsschmerzen, starke Erkältung, Fieber) bleiben zu Haus bis sie 24 h symptomfrei sind.
• Kommt ein Kind mit Krankheitssymptomen zur Schule, wird es nach Hause geschickt. Wir kontaktieren die Eltern vorher selbstverständlich.
• Wir empfehlen Ihnen bei Krankheitssymptomen den Hausarzt zu konsultieren, ob ein Covid-19 Test zu machen ist.
• Muss ein Familienmitglied der Kinder in Quarantäne, ist umgehend mit der Schulleitung Kontakt aufzunehmen.
• Wird eine Person unserer Schule positiv getestet, verfügt der Kanton alle weiteren Massnahmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Susan Held und Christof Zehnder
Schulleitung

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov.html

https://www.ag.ch/de/themen_1/coronavirus_2/informationen_zum_schulbetrieb/informationen_zum_schulbetrieb.jsp?sectionId=1777222&tabId=0#1777222


Schuljahresstart - Begrüssung der neuen 1. Klässler


Unser Motto für das Schuljahr 20/21


Feuerwehr Rohrdorf bei den Klassen 3a und 3b

Die Feuerwehr ist aktuell das Thema der beiden 3. Klassen. Als Höhepunkt besuchte der Kommandant Marc Hägeler mit dem neuesten Pikettfahrzeug die beiden Klassen in Oberrohrdorf und gab einen Einblick in die Arbeit der Feuerwehr und die Ausrüstung des Fahrzeuges.

Neue Bestimmungen vom BKS zu den Lockerungen der Covid-19-Massnahmen

Oberrohrdorf, 3.6.2020

Liebe Eltern

Das BKS hat am 3. Juni 2020 ergänzende Bestimmungen an die Schulen abgegeben. Die wichtigsten Punkte daraus, die ab dem 8.6.20 gelten:

  • Die Hygiene- und Abstandsmassnahmen werden weiter aufrechterhalten.
  • Eltern dürfen das Schulareal zu Unterrichtszeiten wieder betreten, die Abstandsregeln werden eingehalten.
  • Wir führen am Freitagmorgen, 3. Juli den Schuljahresabschluss mit der ganzen Schule durch, aber ohne Eltern (300 Personen-Regel)
  • Klassenanlässe mit Eltern sind unter bestimmten Bedingungen wieder möglich (siehe Anhang).
  • Klassenlager, Schulreisen und Exkursionen sind wieder durchführbar, wenn immer möglich ohne die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln.

Weitere detaillierte Angaben finden Sie in den Anhängen.

Freundliche Grüsse

Schulpflege und Schulleitung Oberrohrdorf


Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes

Hilfreiche Links

https://dureschnufe.ch/


Impressionen zu Corona

Bilder können durch Anklicken vergrössert werden.