Alle aktuellen Infos und Weisungen zu Covid 19 finden Sie unter der Rubrik "Corona"

Lehrpersonen- Schulpflegeausflug 2021

Bei prachtvollem Herbstwetter führte uns, der vom Kindergartenteam organisierte Ausflug, vom Hasenberg über den Höhenweg, um den Egelsee herum wieder zum Hasenberg. Nach der Besteigung des neuen Aussichtsturmes in den letzten Sonnenstrahlen erwartete uns ein gemütlicher Abend mit feinem Nachtessen.


Begrüssung der neuen 1. Klässler zum Schulanfang

Zum ersten Mal seit Corona-Ausbruch durfte wieder die gesamte Schule alle neuen 1. Klässler in einer kleinen Feier willkommen heissen. Herzliche willkommen bei uns an der Schule!


Unser neues Logo und Jahresmotto

Aus jeder Stufe: Kindergarten, Unterstufe, Mittelstufe 1 und Mittelstufe 2 haben Kinder eine Puzzleteil gestaltet. Vier wurden ausgewählt und zu einem ganzen Bild zusammegefügt.

Projektwoche 2021 "Umwelt"

Pünktlich zum Start der Projektwoche "Umwelt" haben wir heute Morgen, Dienstag, 25.5.21 die neuen Fahnen gehisst. Alle Klassen haben sich bei der Gestaltung beteiligt.

Interaktive Wandtafeln - Oberrohrdorf als Referenzschule

Zum Öffnen des Beitrages auf das Bild klicken.

Osterdekoration im Schulhaus

Die zweite Klasse von Frau Koch und Frau Gautschi haben die erste Etage des Schulhauses österlich dekoriert!

Pumptrack in Oberrohrdorf

Trotz Coronaeinschränkungen konnte für drei Wochen eine mobile Pumptrack-Anlage beim Schulahus aufgestellt werden. Sie war bei den Kindern ein riesen Renner!  Herzlichen Dank an Mojuro, die alles organisiert und durchgeführt hat!

Vorgehen bei Coronakontakt in der Familie

Download Ablaufdiagramm: Vorgehen bei Coronakontakt in der Famile

Krankheits- und Erkältungssymptome bei Schülerinnen und Schülern

Der Herbst hält Einzug und damit auch die Zeit der Erkältungen. Wir haben in der Schule zunehmend kranke Kinder. Wir bitten Sie folgendes Vorgehen zu beachten (Gemäss Empfehlungen BKS und BAG):

• Kinder mit Krankheitssymptomen (Husten, Halsschmerzen, starke Erkältung, Fieber) bleiben zu Haus bis sie 24 h symptomfrei sind.
• Kommt ein Kind mit Krankheitssymptomen zur Schule, wird es nach Hause geschickt. Wir kontaktieren die Eltern vorher selbstverständlich.
• Wir empfehlen Ihnen bei Krankheitssymptomen den Hausarzt zu konsultieren, ob ein Covid-19 Test zu machen ist.
• Muss ein Familienmitglied der Kinder in Quarantäne, ist umgehend mit der Schulleitung Kontakt aufzunehmen.
• Wird eine Person unserer Schule positiv getestet, verfügt der Kanton alle weiteren Massnahmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Susan Held und Christof Zehnder
Schulleitung

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.schulen-aargau.ch/media/schulen-aargau/schulorganisation/information-kommunikation/coronavirus/coronavirus-schnupfenplan-ag.pdf

https://www.schulen-aargau.ch/regelschule/schulorganisation/information-kommunikation/notfall-krisenmanagement/coronavirus-informationen-fuer-schulen-im-aargau

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov.html

https://www.ag.ch/de/themen_1/coronavirus_2/informationen_zum_schulbetrieb/informationen_zum_schulbetrieb.jsp?sectionId=1777222&tabId=0#1777222



Maskenpflicht auf dem Schulareal und im Schulhaus

Der Regierungsrat hat ab Mittwoch, 28.10.20 neue Bestimmungen zur Maskenpflicht in der Schule erlassen:

  • Für alle Erwachsenen gilt auf dem Schulgelände und in den Schulgebäuden eine Maskenpflicht .

  • In den Unterrichtsräumen ist diese Pflicht aufgehoben, wenn der Mindestabstand von 1,5 m gegenüber den Schülerinnen und Schüler oder anderen Erwachsenen  über mehr als 15 Minuten eingehalten werden kann.

  • In Aufenthalts- und Sitzungsräumen ist sie aufgehoben, sofern die Personen am Tisch sitzen und der Mindestabstand eingehalten werden kann oder während der Konsumation von Speisen und Getränken (z.B. Elterngespräche).

 Öffentliche Schulanlässe mit Erwachsenen:

  • Alle erwachsene Personen sowie Kinder ab 12 Jahren haben an öffentlichen Schulanlässen auf dem Schulareal und in den Innenräumen eine Gesichtsmaske zu tragen.

 Weitere Bestimmungen entnehmen sie der Weisung vom 21.10.20.

Bei Unklarheiten melden Sie sich  bitte bei der Schulleitung.

 

Susan Held und Christof Zehnder