vom 26. Juni 2019

Im 16-kV-Mittelspannungsnetz der AEW (Vorlieferant der EOR) kam es am Mittwoch, 26. Juni 2019, um 20.26 Uhr zu einer automatischen Sicherheitsausschaltung. Vom daraus folgenden Stromunterbruch betroffen waren die Gemeinden Niederrohrdorf und Oberrohrdorf. Um 21.15 Uhr waren die Verbraucher im Versorgungsgebiet der EOR, Elektra Oberrohrdorf, wieder mit elektrischer Energie versorgt.

Die EOR bedauert den Stromunterbruch sehr und dankt den betroffenen Stromkunden für ihr Verständnis und ihre Geduld.

Kontaktadresse

EOR, Genossenschaft Elektra Oberrohrdorf
Bergstrasse 8, 5452 Oberrohrdorf

Tel. 056 496 60 21
info(at)eor.ch, www.eor.ch