SCHRIFTZUG
Gemeinde Oberrohrdorf
Ringstrasse 2
5452 Oberrohrdorf
Tel. 056 485 77 00
 

Einwohnergemeindeversammlung

News

Einwohnergemeindeversammlung
07.06.2018

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes werden die Beschlüsse der Einwohnergemeinde­versammlung vom 6. Juni 2018 veröffentlicht:

 

  1. Genehmigung des Protokolls der Gemeindeversammlung vom 4. Dezember 2017

  2. Genehmigung des Rechenschaftsberichts 2017

  3. Genehmigung der Jahresrechnung 2017

  4. Genehmigung der Kreditabrechnung über den "Bruttokredit von Fr. 705'000.– zuzüglich Teuerung für  die Sanierung des Bächliwegs und des Hinterbächlis (im Bereich    Weihermattstrasse/Luxmattenstrasse)"

  5. Genehmigung des Bruttokredits von Fr. 2'180'500.– zuzüglich Teuerung und Ungenauigkeitszuschlag von ± 10 % für die Sanierung des Schulhauses Hinterbächli (2. Etappe "Innenbereich", beinhaltend die Teilbereiche bauliche Innensanierung, Möblierung und interaktive Wandtafeln), inkl. Erstellung eines Farbkonzepts

  6. Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an
           a)  Jie Dai mit dem Sohn Jiaming Yang
           b)  Ramë Hasanaj mit dem Sohn Edonis Hasanaj
           c)  Denisa Vitova
           d) Ivona Baric
           e) Kata Baric mit dem Sohn Adrien Baric

Die Beschlüsse Nr. 1 bis 5 unterstehen dem fakultativen Referendum, d.h. sie sind einer Urnenab­stimmung zu unterstellen, wenn dies von mindestens einem Zehntel der Stimmberechtigten in einem schriftlichen Begehren innert 30 Tagen ab Veröffentlichung der Beschlüsse (gerechnet ab Publikation im Amtsblatt vom 15. Juni 2018) verlangt wird. Unterschriftenlisten können bei der Gemeindekanzlei bezogen werden. Vor Beginn der Unterschriftensammlung ist die Unterschriftenliste auf der Gemeindekanzlei zu hinterlegen. Vor Beginn der Frist für ein Referendumsbegehren dürfen keine Unterschriftenlisten unterzeichnet werden. Gegen Beschlüsse unter Ziffer 6 (Einbürgerungszusicherungen) ist das Referendum gemäss § 24 Abs. 4 des Gesetzes über das Kantons- und Gemeindebürgerrecht KBüG ausgeschlossen.

 

Ablauf der Referendumsfrist: 16. Juli 2018

 

Oberrohrdorf, 7. Juni 2018